s'KerbaL und der Lockdown

Bei uns geht's weiter wie gehabt.

Wir bitten euch, wie gehabt, nur mit Maske in s'KerbaL zu kommen.kommen und einzeln (pro Haushalt) einzutreten.

Noch ein Wort - Kauf im Ort!
Als KerbaL-Mitglied ist dir regionale Wertschöpfung vermutlich sehr wichtig. Die meisten unserer ortsansässigen Geschäfte bieten einen Bestell- und Abholservice an, um das Einkaufen im Ort auch während des Lockdowns zu gewährleisten. Nutzen wir dieses Angebot wo es geht! Meistens merken wir erst, wie wertvoll diese Infrastruktur ist, wenn es sie nicht mehr gibt und wir g’schwind etwas brauchen… 😉


In diesem Sinne senden wir dir liebe Grüße aus der KerbaL-Zentrale,
bleibt’s xund! 😊


Geändert am 20.11.2021 22:24

Weitere Beiträge