Neue Trendsportart: Müllsammeln

Gemeinsam in einen sauberen Frühling

Der Frühling klopft endlich an die Tür und du kannst auf den Wiesen und Feldern die ersten Blumen, frischen grünen Grashalme, Plastiksackerl, Getränkedosen und Glasflaschen entdecken. Pfui! Denkt sich da so mancher im Vorbeifahren oder Vorbeigehen. Aber Halt! Stop! Geh nicht vorbei! 
Besser du schnappst dir für den kommenden Spaziergang oder für die Radausfahrt ein Sackerl und nimmst das grausliche Zeug mit zur nächsten Mülltonne. Denn sobald das Gras höher steht und auf den Feldern alles zu wachsen beginnt, wird der Müll wieder quasi unsichtbar und lässt sich anschließend im Tierfutter, im Erdreich oder unseren Gewässern wiederfinden. 
Könnte das was Hundebesitzer schon seit geraumer Zeit mit dem "Sackerl für´s Gackerl" vorbildlich machen, in Kremsmünster auch in puncto Müll bald zum guten Ton gehören? Wer weiß... ;-)
 
Wenn viele viele Leute an vielen schönen Orten viele kleine Dinge sammeln, dann können wir das Gesicht Kremsmünsters verändern. 

Teil doch deine Fotos davon zur Motivation mit uns auf Facebook oder Insta! :)  

 
Auch der Umweltausschuss lädt wieder zur jährlichen Aktion "Hui statt Pfui" ein:
Samstag, 27. März 2021, 8:00-12:00 Uhr
Treffpunkt: Wirtschaftshof
Ansprechperson: Gerhard Bruckner
E-Mail: gerhard.bruckner@kremsmuenster.ooe.gv.at
Tel.: 07583/5255 221


Geändert am 27.02.2021 22:38

Weitere Beiträge